zurück zur Kyu Prüfungen überblick

Am Mittwoch, 7.5.2008 fanden Kyu-Prüfungen für drei Aikidoka statt. Um an so einer Prüfung teilnehmen zu dürfen, ist Trainingsfleiß und  das Beherrschen der in der Prüfung geforderten Aikido-Techniken Voraussetzung.
Anne Minet hat die Prüfung zum 6. Kyu bestanden und trägt nun zusätzlich einen braunen Streifen auf ihrem Gürtel.  
Die beiden Jugendlichen Aikidoka Willi Minet und Patrick Bücheler haben die Prüfung zum 5. Kyu mit Erfolg abgelegt. Dies ist die erste Prüfung, die nach der Prüfungsordnung für Erwachsene abgenommen wird und daher ist sie besonders schwierig zu bestehen. Sie tragen nun wieder einen weißen Gürtel.

7 5 2008DSC 0998ra small