Aikido – Ganzheitliches Training für Erwachsene

aikido april small

Vereinbare drei kostenlose Probestunden für Einsteiger/innen, die jeweils mittwochs von 19.15 Uhr bis 20.15 Uhr in der SC Halle stattfinden – Trainingsbekleidung genügt. 

Anfänger/innen, die bislang wenig Kontakt zum Sport hatten, haben die Möglichkeit, Freude an Bewegung zu entdecken, da die Anforderungen individuell angepasst werden.

In der japanischen Selbstverteidigungskunst Aikido gibt es kein Kräftemessen und keine Wettkämpfe. Durch partnerschaftliches Üben werden die persönlichen Fähigkeiten weiterentwickelt.

Neben dem Selbstverteidigungsaspekt verbessert regelmäßiges Aikido-Training die Koordination und Beweglichkeit des Körpers. Bewusstes Atmen und steigern der Konzentrationsfähigkeit führen zu einem besseren Körpergefühl und mehr Selbstbewusstsein.

Die erfahrene Trainerin, Inga Minet (6.Dan Aikido, Tokyo) mit Trainerlizenz, ist Mitglied im Ausschuss für Lehre und Prüfung und Jugendkoordinatorin im Präsidium des Bundesverbands Aikikai Deutschland e.V. (www.aikikai.de)

Mach mit, vereinbare jetzt drei kostenlose Probestunden für Einsteiger/innen:

mittwochs 19.15 bis 20.15 Uhr: SC Halle, Fritz-Klett-Straße 4

Anmeldung und Informationen:

inga.minet@sckorb.de und aikido-sckorb.